Bornit Dachlack Schwarz

BAUSTOFFSHOP-SCHUMANN.DE - IHR ONLINESHOP RUND UM'S BAUEN

Bornit Dachlack

Bitumen-Dachanstrich Schwarz

2 Gebindegrößen

 

 
Gebinde

Art und Eigenschaften
BORNIT®-Dachlack ist ein lösemittelhaltiger, streich- und spritzfähiger Anstrichstoff auf Bitumenbasis. Der Bitumen-Dachanstrich ist für die Erstbeschichtung sowie für Pflege- u. Sanierung von Dachbahnen, Schweißbahnen (außer Polymer-Bitumenbahnen) und anderen bituminösen Belägen geeignet. Das Produkt ist geprüft nach AIB. Prüfzertifikat vom MPA Dresden liegt vor.

Anwendungsgebiete
BORNIT®-Dachlack ist eine Bitumenlösung mit hohem Eindringvermögen und somit optimal für die Regenerierung verwitterter Pappdächer geeignet. BORNIT®-Dachlack ist außerdem als Schutzmaßnahme unmittelbar nach Verlegung der Dachhaut anzuwenden. BORNIT®-Dachlack ist ebenso geeignet, um Bauwerke aus Beton, Ziegel oder Putzflächen gegen Erdfeuchtigkeit zu schützen. BORNIT®-Dachlack ist nicht geeignet für Wellbitumenplatten.

Ihre Vorteile
• gute Deckkraft schon nach dem ersten Anstrich
• einfachste Handhabung da gebrauchsfertig eingestellt
• universal einsetzbar daher Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten
• gute Hafteigenschaften durch Testbenzinanteile
• wirtschaftlich und kostensenkend da geringer Geräte-, Material- und Arbeitsaufwand

Verarbeitung
BORNIT®-Dachlack ist verarbeitungsfertig eingestellt. Bei der Verarbeitung ist darauf zu achten, dass die Umgebungs- und Untergrundtemperatur +35°C nicht überschreitet ! Zwei Anstriche werden empfohlen.

Verbrauch
ca. 0,4 l / m² je Anstrich

Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz
Das Produkt darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei der Arbeit nicht essen, trinken oder rauchen. Aktuelle Version der TRGS beachten.
Nicht in geschlossenen Räumen verwenden!
Nur im flüssigem Zustand entzündlich und umweltgefährlich, von Zündquellen fernhalten. Nach Verdunstung des Lösemittels besteht keine Umweltgefährdung durch das Produkt. Der Bitumenfilm ist nicht gefährlich für den Menschen sowie die Pflanzen- und Wasserwelt.

Entsorgung
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach AVV-ASN: 080409* (Klebstoff- und Dichtmassenabfälle, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten) entsorgt werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren